Comic Hunters
 ::. .::
:: Forum :: Impressum :: Registrierung :: Passwort vergessen ::. Name :: Passwort :: .::  
 .:: Home / Comics / Holzhof Verlag Dresden / Beatcomix Wundertüte (G... / Beatcomix Wundertüte (Gratis Comic Tag 2016)
.: Comics :.
: Holzhof Verlag Dresden :
- Beatcomix Wundertüte (G...
Beatcomix Wundertüte (G...
.: Autoren :.
.: Figuren :.
.: Geschichten :.
.: Comic Strips :.
.: Suche :.
.: Benutzer :.
.: Sammlungen :.
.: Neuigkeiten :.
.: Forum :.
.: Login :.
.: Passwort vergessen :.
.: Registrierung :.
.: Support :.
.: Links :.
Spiele Würfelpoker um BitCoin!
Nice Surprise
Verwalte deine Weine online!
HKFoto

Beatcomix Wundertüte (Gratis Comic Tag 2016)

Fehler in Comic melden
Beatcomix Wundertüte (Gratis Comic Tag 2016)
Nummer
Originaltitel
Auflage 1
Seitenanzahl 52
ISBN
ISBN-13
Erschienen 14. Mai 2016
Cover-Preis 0 EUR
Ersteller comicfan_sachsen
Sprache Deutsch
Cover-/Heftformat Heft
gesammelt von 14 Benutzer
Kommentar:

Diese Ausgabe erschien anlässlich des 7. Gratis Comic Tages am 14.05.2016.

von Ivo Kircheis

Die BEATCOMIX-Wundertüte entführt den Leser in die skurrile Comicwelt des Dresdner Zeichners Ivo Kircheis. Das „Paralleluniversum“ seiner gleichnamigen Comicstripserie bevölkern Figuren wie Herr Würstl und der kleine Sack, die fliegende Kuh Ingeborg oder Klaus Konfus (der Mann, dessen Sprechblasen nie richtig ins Bild passen) sowie gefühlt 50 weitere Protagonisten einschließlich des Zeichners selbst.

Neben einer Auswahl Strips aus den bisher vorliegenden drei Sammelbänden „Paralleluniversum“ enthält die Wundertüte auch eine Leseprobe aus Ivo Kircheis‘ aktuellem Buch „Rocket Blues 2: Nusshusten im Sternbild Kassiopeia“, einem intergalaktischen Comic-Road-Movie (wobei mit Road hauptsächlich die Milchstraße gemeint ist) mit zahlreichen popkulturellen Bezügen. Ergänzt wird das Ganze durch Vorzeichnungen und Skizzen, die die Arbeitsweise des Künstlers verdeutlichen.

Als Bonus gibt es als herausnehmbares „Heft im Heft“ wieder einen DDR-Comic-Klassiker (Nr. 30B), diesmal die Serie „Max & Maxi“ von Harry Schlegel. In den von 1980 bis 1990 in der Kinderzeitschrift „ATZE“ erschienenen Comic Strips erzählt der Zeichner lustige Begebenheiten aus dem Alltag von zwei Kindern.

Der Autor:

Ivo Kircheis: geboren 1966 in Freiberg (Sachsen), aufgewachsen in Brand-Erbisdorf, lebt mit Frau und Kindern in Dresden-Pieschen, studierte Mikroelektroniktechnologie in Dresden und Grafikdesign in Hildesheim, arbeitet seit 2005 als Comiczeichner und Illustrator in Dresden, Gründungsmitglied der Comicbrigade Dresden, Mitglied der Illustratoren Organisation (IO), arbeitet für Verlage, Agenturen und Unternehmen.

Stilistische Bandbreite von Underground bis realistisch. Vorliebe für s/w-Zeichnungen mit Tusche und Feder. Von 2008 bis 2015 diverse Comicveröffentlichungen bei Beatcomix, darunter das ICOM-Preis-gekrönte „Rocket Blues 1: Matjes oder Bismarck“. Seit 2012 zahlreiche Wimmelbilder für Kunden in ganz Deutschland, zuletzt ein 16 Quadratmeter großes Dresden-Panorama für die Dresdner Flughafengesellschaft.

Bitte loggen sie sich ein um alle Vorteile nutzen zu können. Eine Registrierung geht schnell und ist kostenlos!
Das Cover kann von registrierten Benutzern ohne Watermark heruntergeladen werden.

Geschichten Kommentare History Cover Html / bbCode

Dem Comic sind keine Geschichten zugeordnet.
Möchtest du es vervollständigen melde dich bei uns im Supportbereich.

Sitemap  •  online since 2006  •  hosted by ErdnussAG