Comic Hunters
 ::. .::
:: Forum :: Impressum :: Registrierung :: Passwort vergessen ::. Name :: Passwort :: .::  
 .:: Home / Comics / Edition Alfons (Verlag ... / Alfonz - Der Comicrepro... / 03/2018 Alfonz - Der Comicreporter
.: Comics :.
: Edition Alfons (Verlag ... :
- Alfonz - Der Comicrepro...
(25). 03/2018 Alfonz - Der Co...
.: Autoren :.
.: Figuren :.
.: Geschichten :.
.: Comic Strips :.
.: Suche :.
.: Benutzer :.
.: Sammlungen :.
.: Neuigkeiten :.
.: Forum :.
.: Login :.
.: Passwort vergessen :.
.: Registrierung :.
.: Support :.
.: Links :.
Spiele Würfelpoker um BitCoin!
Nice Surprise
Verwalte deine Weine online!
HKFoto

(25). 03/2018 Alfonz - Der Comicreporter

Fehler in Comic melden
03/2018 Alfonz - Der Comicreporter
Nummer (25)
Originaltitel
Auflage 1
Seitenanzahl 100
ISBN
ISBN-13
Erschienen 11. Juli 2018
Cover-Preis 7.95 EUR
Ersteller Madrox
Sprache Deutsch
Cover-/Heftformat Magazin
gesammelt von 3 Benutzer
Kommentar:

FUNNY: Spirou von Flix

Titelthema der aktuellen Ausgabe ist das Album »Spirou in Berlin«, zu dem uns Zeichner Flix ein exklusives Titelbild zur Verfügung gestellt hat. Denn es ist schon eine Sensation, dass ein deutscher Comiczeichner ein Abenteuer des frankobelgischen Semifunny-Klassikers Spirou zeichnet. Damit darf sich erstmals ein deutscher Künstler dem beliebten Comicuniversum um den Hotelpagen Spirou und seinen Reporterkumpel Fantasio widmen. Flix versetzt die Helden in das Ostberlin der 1980er Jahre und schickt sie dort auf die Suche nach dem verschollenen Graf Rummelsdorf.

EVENT: Der 18. Internationale Comic-Salon in Erlangen

Um die Menge an Informationen der vier tollen Tage von Erlangen angemessen und wie gewohnt ansprechend aufbereiten zu können, widmet die ALFONZ-Redaktion dem wichtigsten Ereignis der diesjährigen Comicwelt noch einmal einen Artikel. Herausgekommen ist neben einer umfangreichen Nachbetrachtung des Comic-Salons mit Meinungen und Infos von Ausstellern, Besuchern und Künstlern auch die eine oder andere Ergänzung im Artikelbereich. Und damit nicht genug: Ein ausführliches Gespräch mit Salon-Stargast Jeff Lemire haben wir aus Platzgründen auf ALFONZ Nr. 4/2018 verschoben.

SCIENCE FICTION: Planet der Affen im Comic

50 Jahre alt und kein bisschen angestaubt ist die Serie Planet der Affen, die auch als Comic weltweite Erfolge feiert und jüngst mit einer bibliophilen Reprintreihe in die deutschen Comicregale zurückgekehrt ist. Pierre Boulles Erzählung zählt zu den besten Zeitreiseromanen, die das Genre Science Fiction hervorgebracht hat. Die Geschichte der Alternativwelt, in der Affen über Menschen herrschen, wurde mehrfach für Film und Fernsehen, aber auch für den Comic adaptiert und interpretiert. ALFONZ blickt auf eine lange Reihe von Affencomics.

FRANKOBELGISCH: Aria von Michel Weyland

Die Heroic-Fantasy-Serie Aria des belgischen Zeichners Michel Weyland debütierte 1980 im Tintin-Magazin und eroberte schnell die Herzen der Leser. Ob es an der attraktiven Heldin oder den spannenden, mitunter komplexen Geschichten voller Magie und Monstern lag, kann der Leser hierzulande bald selbst entscheiden. ALFONZ stellt die mutige Aria und ihren Schöpfer zum Start der Gesamtausgabe vor.

Der komplette Inhalt:

News • Meinungen • Kurzinterviews • Crossmediales
Comic-Salon Erlangen: Mit Zelten in die Zukunft?
Die Verlage über den Comic-Salon 2018

Titelthema

James Bond trifft Das Leben der Anderen: Spirou von Flix

Themen

Heldin mit Herz: Aria
chinabooks.ch: Nicht nur Sinologenfutter
Superhelden kämpfen um junge Leser: Mein Erster Comic
Zum Abschied von Jason Lutes' Berlin-Trilogie
Die Perspektive des Ertrinkenden: Illegal
Interview mit Murena-Zeichner Theo Caneschi
Der unschlagbare Pascal Jousselin
50 Jahre Planet der Affen

Kolumnen

Die Obligatorische Kampfszene: Gunblast Girls
Made in Germany: Klaus Cornfield
Lettre de France: Der frankobelgische Markt
Speed Lines: Der nordamerikanische Markt
Zeitreise: Vor 40 Jahren: 1978

Außerdem viele Rezensionen und die Vorstellung der interessantesten Novitäten des 3. Quartals 2018

Wieder dabei: Der ALFONZ-Reader mit Comicleseproben auf 16 Seiten von Ein Stern aus schwarzer Baumwolle, Angel Wings, Am liebsten mag ich Monster und Hauptmann Veit.

Beilagen-Hinweis: Jedem Aboheft liegen die Ausgaben Nr. 66 und 67 der ALFONZ-Enzyklopädie bei.
Zurück Weiter

Bitte loggen sie sich ein um alle Vorteile nutzen zu können. Eine Registrierung geht schnell und ist kostenlos!
Das Cover kann von registrierten Benutzern ohne Watermark heruntergeladen werden.

Geschichten Kommentare History Cover Html / bbCode

Dem Comic sind keine Geschichten zugeordnet.
Möchtest du es vervollständigen melde dich bei uns im Supportbereich.

Sitemap  •  online since 2006  •  hosted by ErdnussAG